https://www.grandhotel-hessischerhof.com/wp-content/uploads/2016/07/Hotel_1380x461.jpg

Grandhotel Hessischer Hof

Sehr geehrte Damen und Herren, verehrte Gäste,

herzlich willkommen im Grandhotel Hessischer Hof. Seit 1952 ist das luxuriöse Fünf-Sterne-Hotel in Frankfurt, das einzige privat geführte Luxushotel der Stadt, im Besitz der Familienstiftung der Landgrafen und Prinzen von Hessen. Kostbare Gemälde, antike Möbel, edle Stoffe und Teppiche prägen das Ambiente des Grandhotels – eine gelungene Verbindung von Tradition und Moderne.

Überzeugen Sie sich selbst davon – genießen Sie Grandhotellerie par excellence, gestützt auf Werte, Service, Dienstleistung und hohe Qualität. Mein Team und ich freuen uns auf Ihren Besuch im Grandhotel Hessischer Hof.

Mit freundlichem Gruß

Sandro Bohrmann
Chief Operating Officer

 




Unser Hotel

Das Grandhotel Hessischer Hof hat den Anspruch, das beste Haus in Frankfurt am Main zu sein. Unseren Gästen bieten wir ein „Zuhause der Gastlichkeit, Individualität und Ruhe“.




Vorübergehende Schließung des Hotelbetriebs

In der gesamten Bundesrepublik werden aktuell weitreichende Einschränkungen in den verschiedenen Bereichen des öffentlichen Lebens vorgenommen. Um eine weitere Verbreitung des Coronavirus einzudämmen und das Risiko für die Allgemeinheit zu senken, gilt es entsprechende Vorsichtsmaßnahmen zu treffen.

Die Unternehmensgruppe Prinz von Hessen nimmt die aktuelle Lage sehr ernst und stellt den operativen Betrieb der Restaurants und Hotels vorübergehend ein. Diese Vorkehrungsmaßnahme gilt ab dem 23. März bis vorerst einschließlich 19. April 2020. Sie erstreckt sich auf das Grandhotel Hessischer Hof in Frankfurt, das Schlosshotel Kronberg in Kronberg im Taunus und das Hotel & Restaurant Ole Liese in Panker, Schleswig-Holstein.

Aktuelle Informationen rund um die Betriebe der Unternehmensgruppe Prinz von Hessen werden weiterhin über die Website www.prinzvhessen.com kommuniziert.  Für zukünftige Anfragen oder anderweitige Anliegen ist die Verkaufsdirektion telefonisch unter der Nummer +49 (0)6173 – 327 09 34 oder per Mail an dos@ghh.de erreichbar.