https://www.grandhotel-hessischerhof.com/wp-content/uploads/2017/03/awards.jpg

Shopping

Die pulsierende Einkaufsmeile Zeil mit seinem modernen MyZeil-Zentrum oder das neue Shoppingcenter Skyline Plaza mit mehr als 170 Geschäften direkt gegenüber dem Grandhotel bieten eine große Vielfalt an Marken. Die edle Goethestraße lässt Luxusherzen höher schlagen und zahlreiche Geheimtipps in Frankfurt Sachsenhausen sowie auf der alternativen Berger Straße runden das Shoppingangebot ab.

Die im August 2013 eröffnete Shopping Mall Skyline Plaza bildet das Herzstück des neuen Europaviertels. Nur 150 Meter Fußweg von unserem Grandhotel Hessischer Hof entfernt, finden Hotelgäste mehr als 170 Geschäfte auf 38.000 qm Verkaufsfläche: von Bekleidung über Schuhmode, von Schmuck bis zu Handtaschen oder Accessoires – da bleibt kein Wunsch offen. Frankfurts größter Foodcourt mit vielen gastronomischen Betrieben lädt zu einer erholsamen Mittagspause ein und von dem 10.000 qm großen Dachgarten haben alle Einkäufer einen wunderbaren Ausblick auf die Frankfurter Skyline: Erholung pur mitten im Trubel der Großstadt.

 




Shopping in Frankfurt

Vom breiten Markenangebot über Prêt-à-Porter internationaler Designer bis zum Maßatelier: Frankfurt erweist seinem Ruf als Weltstadt auch beim Shopping alle Ehre.




Downloads

https://www.grandhotel-hessischerhof.com/wp-content/uploads/2019/03/Grandhotel_Hessicher_Hof_Wappen.png

Links

Nachstehend ein Link, der Sie zu einer Übersicht aller Frankfurter Einkufsstraßen und Center führt. Die Seite wird in einem neuen Fenster geöffnet.

https://www.grandhotel-hessischerhof.com/wp-content/uploads/2016/09/Frankfurt_2_362x272.jpg

Frankfurt Shop



https://www.grandhotel-hessischerhof.com/wp-content/uploads/2016/09/Frankfurt_3_362x272.jpg

Frankfurt.de



https://www.grandhotel-hessischerhof.com/wp-content/uploads/2016/09/Frankfurt_1_362x272.jpg

Skyline Plaza



Vorübergehende Schließung des Hotelbetriebs

In der gesamten Bundesrepublik werden aktuell weitreichende Einschränkungen in den verschiedenen Bereichen des öffentlichen Lebens vorgenommen. Um eine weitere Verbreitung des Coronavirus einzudämmen und das Risiko für die Allgemeinheit zu senken, gilt es entsprechende Vorsichtsmaßnahmen zu treffen.

Die Unternehmensgruppe Prinz von Hessen nimmt die aktuelle Lage sehr ernst und stellt den operativen Betrieb der Restaurants und Hotels vorübergehend ein. Diese Vorkehrungsmaßnahme gilt ab dem 23. März bis vorerst einschließlich 19. April 2020. Sie erstreckt sich auf das Grandhotel Hessischer Hof in Frankfurt, das Schlosshotel Kronberg in Kronberg im Taunus und das Hotel & Restaurant Ole Liese in Panker, Schleswig-Holstein.

Aktuelle Informationen rund um die Betriebe der Unternehmensgruppe Prinz von Hessen werden weiterhin über die Website www.prinzvhessen.com kommuniziert.  Für zukünftige Anfragen oder anderweitige Anliegen ist die Verkaufsdirektion telefonisch unter der Nummer +49 (0)6173 – 327 09 34 oder per Mail an dos@ghh.de erreichbar.